Verwaltungsportal

  • Mitteilung Eigentümerwechsel arch. Kulturdenkmal

    Den Eigentümerwechsel eines unbeweglichen archäologischen Kulturdenkmals müssen Sie der zuständigen Behörde mitteilen. Dies ist insbesondere dann notwendig, wenn das Denkmal nicht im Grundbuch eingetragen ist. Nachdem die Behörde den Eigentümerwechsel dokumentiert hat, erhalten Sie von der Behörde eine schriftliche Rückmeldung über den Eintrag.
    Die Mitteilung können Sie mithilfe dieses Online-Dienstes vornehmen.