Einwohner*innenfragestunde

Jeder Mensch, der in Kiel wohnt, hat die Möglichkeit, in der Sitzung der Ratsversammlung Fragen zu Themen auf der Tagesordnung oder zu städtischen Angelegenheiten zu stellen. In der Regel wird die Fragestunde für Einwohner*innen zu Beginn der Sitzung durchgeführt. Die dafür geltenden Regeln sind auf den folgenden Seiten beschrieben.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Zur Nutzung dieses Dienstes ist keine Registrierung erforderlich.

Wie hoch sind die Kosten?

keine

Wie lange dauert die Bearbeitung für Sie?

5 - 10 Minuten

Wie lange dauert die Bearbeitung durch uns?

Sie erhalten das Ergebnis direkt in der Sitzung der Ratsversammlung.

Wer kann mir helfen?

Landeshauptstadt Kiel, Büro des Stadtpräsidenten, Fleethörn 9-11, 24103 Kiel
Stefanie Skuppin (oder Ursula Trede)

Fragen zum Thema Hilfe & Datenschutz

Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz